Oktober 2017   
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     


Google

Königsschießen

Alljährlich wird ein Maikönigspaar ermittelt. In den ersten Jahren wurde das Königspaar "usjeluurt" d.h. übersetzt: sie wurden von den Dorfbewohnern so lange angeschaut, bis dieses Paar nicht mehr "NEIN" sagen konnte. Ein Paar wurde auch mal ausgewürfelt/ausgeknobelt. Ende der 70ziger und Anfang der 80ziger Jahren wurde der/die König/in per Schießen ermittelt. Dann ließ mal eine zeitlang die Beteilung nach und es wurde ein Glückrad eingesetzt. Seit einigen Jahren wird jedoch wieder ein Schießen veranstaltet. Interessant ist immer wieder das künstlerische Zielobjekt, z.B.:

... ... ...



Hier eine Liste der Maikönigspaare seit 1969


Krönung

Am 30.April um 24 Uhr wird das neue Paar gekrönt. Es erfolgt die Übergabe der Königskette und der Maimedaille. Die Prinzessin, zweimal war es bisher jedoch ein Prinz, erhält einen Kopfschmuck. Ein Pokal, der oft mit Sekt gefüllt ist, wird übereicht. Es folgt ein Umtrunk und anschließend erfolgt ein mitternächtlicher gemeinsamer Gang zum Maibaum. Die Untertanen singen dann die bekannten Lieder: Der Mai ist gekommen, das Westerwaldlied und.... ( Bemerkung: nicht immer schön, aber ..)


Hier ein paar Bilder zum Anklicken
...




zur Informationsseite Maibaum <<<<.>>>> Hier Informationen zu Maifeten



Etliche Bilder vom Maibaum aufstellen, vom Königsschießen und von Maifeten in Eilenberg,
finden Sie unter

Fotogalerie

?>